Perlen dank Wegling im Wortistik-Blog

Zufällig eine Perle entdeckt. Beim Stöbern nach Ideen für die Neujahrsempfangsrede tauchte plötzlich auf den taz-Seiten der „Wegling“ auf. Eine wunderschöne Wortschöpfung für das grässliche Wort „Navi“.  Daniel Guertler hat den Wegling bei Corinna Freudig von PwC gefunden. Schalten wir also den Wegling auf der Suche nach dem Neujahrs-Perling (Crémant) an…

Ach, wie ich Wortistik liebe.

http://blogs.taz.de/wortistik/2009/04/04/wegling/

Neuester Hit: Die Angst der CSU vor Schrumpfung, genannt VERZWERGUNGSANGST 🙂

Share your thoughts