Europaklasse am Illtal-Gymnasium – Ehrung im Rathaus Illingen

Toller Erfolg für das Illtal-Gymnasium: 13 Schüler des Seminarfachs von Anne Breit  (Klassenstufe 12 des Illtal-Gymnasiums) haben Zertifikate der Europa-Union erhalten. Hanno Thewes von der Europa-Union verlieh den Schülern die Auszeichnung im Illinger Rathaus im Rahmen einer Feierstunde. „Die Erde am Limit. Europa und Mut zur Nachhaltigkeit: ein Thema für die Schule“ heißt das Projekt, an dem die Schüler im Rahmen der Europawoche 2009 teilgenommen haben. Aus jedem Landkreis wurde eine Schule ausgewählt. „Wir sind stolz darauf, dass das Illtal-Gymnasium wieder seine Kreativität  unter Beweis stellt“, sagte Bürgermeister Armin König zur Begrüßung. „Die Zertifizierung als Europaklasse ist eine große Auszeichnung“. Unter den Gästen waren die Europaabgeordnete Doris Pack (EVP / CDU), die Landtagsabgeordneten Cornelia Hoffmann-Bethscheider (SPD) und Hans-Gerd Jene (CDU), Bildungsstaatssekretär Stephan Körner (Grüne) sowie Stephan Rabel, Martin von Hohnhorst und die stellvertretende Schulleiterin Ellen Küneke. Patric Busch ließ Europa swingen. So haben wie die Europa-Hymne noch nie gehört.

Geehrt wurden: Nicolas Bost, Lea Erbach, Tamara Leidner, Marc Leist, David Naumann, Caroline Ruffing, Annalena Schäfer, Sally-Ann Schmidt, Matthias Schmitt, Lisa Spaniol, Maximilian Stengel, Marco Zimmer, Fabian Zoller.

http://tiny.cc/3R9ZX

Share your thoughts