Nazis raus aus Talkshows

Guten Morgen, liebe Talkshow-Redaktionen, liebe Illners, Plasbergs, Lanz‘: Wenn ihr all die Nazis mal für zwei Jahre draußen lassen würdet und stattdessen engagierten Bürgern ein Podium geben würdet, die objektiv berichten, wie toll Demokratie und Gemeinsinn sind, wenn ihr ehrenamtlichen Politikern, die über die Demokratie-Chancen und die Gefahren durch Extremisten berichten, Sendezeit geben würdet, dann wird der Einfluss der Nazionalradikalen drastisch schwinden, werden die Demokraten wieder demokratisch und ohne Furcht um Leib und Leib debattieren und regieren können. 

So einfach wäre das. 
Wenn ihr jetzt mal einen Funken Verantwortung hättet.

Ihr und die nach rechts gerückten FAZetten.

Share your thoughts